Außergewöhnliches zingaranisches Freibeuter-Kopftuch

Aus Conan Exiles Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Conan Exiles Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.


Außergewöhnliches zingaranisches Freibeuter-Kopftuch
Außergewöhnliches zingaranisches Freibeuter-Kopftuch
Ein bei zingaranischen Freibeuter beliebtes Kopftuch
Typ Rüstung
Qualität Hochwertig (Außergewöhnlich)
Haltbarkeit 515
ID 91130

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die extravaganten zingaranischen Freibeuter sind in ihrer Heimat gleichermaßen beliebt wie gefürchtet. Die Rivalität zwischen Argos und Zingara dient Troubadouren als Hintergrund aufregender Geschichten über die Ritterlichkeit der Zingaraner auf hoher See, die die verwegenen Piraten romantisieren, die für die Ehre Zingaras kämpfen.

Die Schreie der Opfer, die von ihren Schiffen gezerrt und auf den Sklavenmärkten im Süden verkauft werden, finden in den Geschichten meist keine Erwähnung. Dies gilt auch für die geplünderten Küstenstädte und deren abgeschlachteten Bewohner, die in ihren zerstörten Häusern verrotten.

Freibeuter kleiden sich gerne mit extravaganten Gewändern, aber das Kopftuch ist billig, beliebt und praktisch.