Conan Exiles Wiki
Advertisement

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Conan Exiles Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.


Außergewöhnliche hyrkanische Plünderer-Brigantine
Außergewöhnliche hyrkanische Plünderer-Brigantine
Ein bei hyrkanischen Plünderern beliebter Brustpanzer
Typ Rüstung
Qualität Hochwertig (Außergewöhnlich)
Haltbarkeit 1620
ID 91171

Beschreibung[]

Schwere Rüstungen bestehen gemeinhin aus Eisen oder Stahl und sind deshalb extrem schwer. Die Ställen der westlichen Königreiche züchten immer größere Schlachtrösser, um das Gewicht ihrer schwer gepanzerten Ritter zu kompensieren.

Nicht so die Hyrkanier, die sich bis heute auf ihre robusten Steppenpferde verlassen, um jederzeit schnell und mobil zu bleiben. Diese aus mehreren überlappenden Lederschichten bestehende Rüstung gewährt ihrem Träger einen möglichst guten Schutz, ohne Reiter und Ross übermäßig zu belasten.

Diese Art von Rüstung wurde angeblich von einer Horde von Plünderern geschaffen, die sich selbst 'Steppenwölfe' nannten. Unter dem Kommando des furchterregenden Bhangi Khan unternahmen sie zahllose Raubzüge in das im Osten gelegene Khitai.

Advertisement